TV

@Mail an Alle

 

Thesen zur Sprache Trotz Bemühens keinen Sprachwissenschaftlich engagieren können):
1. Primaten -->Mensch

2. Ausdruck: Send -> Empfänger

3. Reflexion

 

Ablaufplan

Einladung 2014: reine Feier / kein besonderes Thema

 

 

 

Anregung für Nov. 2013: Sprache ( - Rhetorik ..., Logos, Schriftsteller/Literatur, Sprachbilder/Cartoons ..., Nada Brahma (Joachim Ernst Behrens: "Welt ist Klang/Sound": These, Geschichte, Ethymologie, indoeuropäisch, Sprachen/-vergleich: Graecum, Latinum, Hebraicum, Sinologie / Japanologie, Ägyptisch (Hiroglyphen,  auch: Deutsch, Englisch, Französisch, ... ?Ludwig Wittgenstein, Sprache und Theater

Einfachheitshalber zur Vermeidung von Vorbereitung der Teilnehmer: Ich formuliere Fragen ...

Agenda: zeitliche Struktur einschl. Pausen

 

Die ersten VÖLLIG unvollständigen Gedanken: http://www.blankenforth.de/goal/cult/philo/logos/index.htm

Das Thema gehört zur Grund-Existenz aller Menschen, also von Ihnen und mir …

Auch für Dr. Nau, der sich mit der „Sprache des Management“ auseinandersetzt. Offenbar mit Reflex auf Luwig Wittgenstein (den ich nich kenn):

Mit Dr. Nau habe ich gestern Abend ein höchst erfreuliches Gespräch geführt. Nicht auszuschließen,  dass er (und Frau?) am 16.11. kommen wird.

Meinem Gefühl nach könnten Sie sich auch dafür interessieren. (Bei einer begrenzten Zahl von Teilnehmern.)

Zwecks Disposition hülfe eine (baldige?) Zusage sehr!

Bilder:

Rhetorik: Verfeinerung der Sprache

Oper

Theater: s. Monolog von Faust I - Dichter
Autor beim Schreiben -  Ulla beim Lesen

Graphik auf Hauptseite: Eingang in Logos

ägyptisches Alphabet - jeder Buchstabe ein Bild? Warum?

Wort: Ohm, Amen

sah ich auf Ihrer Webseite nach, und fand:

unter http://www.journalistin-pr.de/person.htm

................................................

Qualifikation:

•...

•Studium der Soziologie, Allgemeinen Sprachwissenschaft und Philosophie (Magister Artium an der Westfälischen Wilhelms-Universität, Münster)

 

Sie haben das gelernt, wonach ich strebe!

Daher halte ich/wir in unserem Hause "PHILO-Abende" ab

(sehr alt) http://www.blankenforth.de/goal/cult/philo/index.htm

 

Am 16.11.2013 strebe ich einen "PHILO-Abend" zu "logos" (im Sinne von: Am Anfang war das Wort ...).

http://www.blankenforth.de/goal/cult/philo/logos/index.htm

 

Mit Ihrem Interesse "Allgemeine Sprachwissenschaft" könnten Sie (10 - 20 Min., ohne Vorbereitungen) dazu beitragen?